Einer der größten Vorteile für Vermieter einen Makler trotz der Regelung des Bestellerprinzips zu beauftragen ist die hohe Zeitersparnis:       

Wir erledigen für Sie:

  • Beschaffung aller Unterlagen sowie deren Aufbewahrung und Aufarbeitung
  • Erstellung eines aussagekräftigen, repräsentativen Exposés
  • Erstellung und Bearbeitung von Fotos, Diashows oder Videofilmen
  • Veröffentlichung in diversen Internetportalen
  • Bau- und vertragsrechtliche Beratung
  • Hilfe bei der Beschaffung von Energieausweisen, Vermittlung von Experten
  • Ermittlung der richtigen Zielgruppe und Erarbeitung einer Verwertungsstrategie
  • Initiierung von Marketingmaßnahmen
  • Berichterstattung über Aktivitäten
  • Vorauswahl der Interessenten, damit ausschließlich potenzielle Mieter zur Besichtigung kommen
  • Organisation und Durchführung von Besichtigungsterminen
  • Verhandlungen mit interessierten Mietern  
  • Prüfung der Mieterbonität
  • Beratung bei der Ausarbeitung des Mietvertrages
  • Herbeiführung des Mietvertragsabschlusses
  • Reibungslose Objektübergabe

Betreuung auch noch nach Abschluss des Mietvertrages

Für unsere Dienstleistungen berechnen wir im Falle eines Mietvertragsabschlusses eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 1,19 Nettomonatsmieten inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Die Mindestgebühr beträgt allerdings im Erfolgsfalle € 357,-- inkl. 19% MwSt.